Warum nur Frauen?

Rauchen aufhören für Frauen – warum ich vorwiegend nur mit Frauen arbeite

Meine Programme und viele Kurs richten sich vorwiegend an Frauen – warum?
rauchen aufhören Nichtraucherkurs

  • Aus medizinischer Sicht besteht ein Unterschied zwischen der Nikotinsucht bei Frauen und Männern

Frauen rauchen aus anderen Motiven und haben ein anderes Verhältnis nur Zigarette als Männer. Die Zigarette ist für viele Frauen eine Art “beste Freundin”. Sie ist da, wenn sich die Frau traurig, gestresst, überfordert oder wütend fühlt. Auch bei positiven Gefühlen wie Freude oder Aufgeregtheit ist die “beste Freundin” immer da.

Frauen rauchen sinnlicher. Das hat eine Forschungsstudie der University of Pittsburgh herausgefunden. Das Geräusch des Anmachens, der aufsteigende Qualm und das Inhalieren wird förmlich von den Frauen “aufgesaugt”. Alle Sinne sind dabei, wenn Frau raucht. Das führt allerdings auch dazu, dass Frauen beim Rauchstopp stärker an Entzugserscheinungen leiden, vor allem auf der psychischen und emotionalen Ebene.

Des Weiteren zeigt die Gesundheitsförderungspraxis, dass Angebote, die sich an spezifische Zielgruppen richten, erfolgreicher sind. In meinem Falle ist die Zielgruppe Frauen. Und wenn wir ehrlich sind, Frauen gehen unter sich ganz anders aus sich raus, besprechen Themen auf eine ganz andere Weise als es Männer tun. Frauen packen die Dinge auch anders an und deshalb ist das Rauchen aufhören für Frauen auch anders.

  • Auf das Vertrauen zur Frau kommt es an

Bei der Rauchentwöhnung geht es oft ins “Eingemachte”. Wenn ich mit Frauen über ihre Raucherkarriere spreche und die Gründe für ihre Nikotinsucht herausfinden will, benötige ich eine persönliche Vertrauensbasis. Für mich ist es einfacher, diese mit Frauen aufzubauen. Zumal ich mich als Ex-Raucherin und Frau besser “hineinfühlen” kann. Und das erleichtert meine Arbeit.

Vielleicht kennst Du auch die Dynamik von “Frauengruppen”. Frauen ergründen Dinge anders, interessieren sich für die Details und die Hintergründe. Genau diese Frauen-Power nutze ich für meine Rauchentwöhnung! 

 

Du willst mehr Informationen zu den Frau Rauchfrei Seminaren und zu meinen persönlichen Coaching-Angeboten?  Trage Dich hier für den Newsletter ein: