shadow

Die 15 besten Blogs zur Unterstützung für die Rauchentwöhnung

rauchen aufhören blogsIch bin auf die Suche gegangen und habe mich bei Rauchfrei-Blogs sowie anderen Seiten umgeschaut, um für Dich die besten Webseiten zu suchen, die Dir bei dem Rauchstopp Hilfe, Motivation und Unterstützung bieten. Dabei habe ich die lesenswerten Fundstücke in folgende Kategorien eingeteilt, die meiner Meinung alle eine Rolle spielen, wenn Du Dir für die Raucherentwöhnung Unterstützung im Internet holen willst:

21-Tage-Rauchfrei-Challenge anlässlich des Weltnichtrauchertages am 31. Mai 2016

Rauchfrei ChallengeIch möchte Dich ganz herzlich zur 21-Tage-Rauchfrei-Challenge von Frau Rauchfrei einladen! Zusammen mit www.gesunde-frauen.info rufe ich alle Raucherinnen zur Rauchfrei-Challenge auf! Hör gemeinsam, begleitet und natürlich gratis mit meiner Hilfe mit dem Rauchen auf! Es wird Zeit, dass Du Dich von dem grauen Schleier befreist und endlich mehr Gesundheit, Wohlbefinden, Freiheit und Geld in Dein Leben holst!

Bei der Challenge geht es darum, dass Du auf den 1. Rauchfreien Tag vorbereitet wirst. Danach gibt es eine Begleitung von mir, damit Du nicht wieder zur Zigarette greifst und rückfällig wirst. Die Challenge wird so ablaufen:

Raucherentwöhnung mal anders: Was Loslassen mit dem Rauchen aufhören zu tun hat

raucherentwöhnung loslassen rauchen aufhörenWas hat der Rauchstopp mit „Loslassen“ zu tun? Die Frage lässt sich einfach beantworten: Rauchen aufhören bedeutet, dass Du die Zigarette loslässt. Sie gehört nicht mehr in Deine Hand, in Deine Handtasche und auch nicht auf den Küchen- oder Schreibtisch.
Doch ich möchte tiefer in die Thematik „Loslassen“ einsteigen. Es ist ein sehr spiritueller, psychologischer Ansatz, den ich persönlich sehr interessant finde. Ich hoffe, Du auch und ich hoffe sehr, dass ich Dich zum Nachdenken animieren kann: