shadow

Blockaden besiegen und endlich aufhören zu rauchen

Wer kennt das nicht: Der Rauchstopp wird immer nach hinten verschoben, es gibt immer Ausreden, man weiß nicht, wie man es anfangen soll, irgendwie kann man sich nicht von der Zigarette trennen – und Schwups ist wieder ein halbes Jahr verfolgen und man raucht immer noch. Schuld an dem „Verschieben“ des Rauchstopps können Blockaden sein. Immer wenn Du Dir vornimmst, endlich aufhören zu rauchen, taucht eine Stimme auf, die Dir sagt:

Rauchen aufhören ohne Gewichtszunahme: so funktioniert’s

Julia Brandner von abnehmtipps4u.de

Ich freue mich sehr, dass Julia Brandner von abnehmtipps4u.de Dir heute Tipps zum Thema Rauchen aufhören ohne Gewichtszunahme gibt! Julia ist gesundheitsbewusst und fitnessbegeistert. Sie powert sich regelmäßig beim Spinning oder Poledance aus, aber auch Yoga zählt zu ihren Hobbies. Als Redakteurin bei Abnehmtipps4u.de informiert sie über die effektivsten Wege zum Abnehmen und gibt wertvolle Tipps für die Gesundheit.

Du hast deine Glimmstängel langsam satt und möchtest weg vom Rauchen? Vielen scheint dabei die Angst vor der Gewichtszunahme im Weg zu stehen. Denn es ist tatsächlich so, dass die meisten beim Rauchstopp zunehmen. Doch das bedeutet nicht gleich ein Schreckensszenario – du kannst nämlich aktiv etwas dagegen tun. Wie du schlank und rauchfrei bleibst, erfährst du hier in einigen hilfreichen Tipps.

Wie Du langfristig rauchfrei bleibst und die Entzugserscheinungen überwindest

Einfach mit dem Rauchen aufhören, ohne lästige Entzugserscheinungen  und langfristig rauchfrei bleiben – geht das überhaupt? Bei einer Umfrage bei meinen Newsletter Abonnentinnen stand diese Frage im Vordergrund. Ich hatte gefragt, was meine Blog-Leserinnen wirklich davon abhält, mit dem Rauchen aufzuhören. Die Antworten waren klar (siehe unten). Viele Frauen haben das Problem, dass Sie nicht wissen, wie sie langfristig rauchfrei bleiben sollen und was sie tun sollen, wenn das Nikotinmonster an die Tür klopft und unbedingt eine Zigarette möchte! 

Rauchen aufhören mit der ZHI Academy

rauchen aufhören onlineFrau Rauchfrei ist seit wenigen Tagen in der ZHI Academy von Benedikt Ahlfeld vertreten – eine große Ehre für mich, denn dort werde ich als Expertin für die Rauchentwöhnung neben vielen anderne Experten in unterschiedlichen Bereichen gelistet.

Die Academy bietet Dir über 220 Kurseinheiten von den besten Experten, die ihr Wissen anhand von Videokursen, Webinaren oder Worksheets zur Verfügung stellen. Vertreten sind unter anderem die Bereiche Gesundheit, Ernährung, Persönlichkeitentwicklung, Motivation, Kinesiologie, Kommunikation, Paararbeit, Raumgestaltung, etc…..

Die 15 besten Blogs zur Unterstützung für die Rauchentwöhnung

rauchen aufhören blogsIch bin auf die Suche gegangen und habe mich bei Rauchfrei-Blogs sowie anderen Seiten umgeschaut, um für Dich die besten Webseiten zu suchen, die Dir bei dem Rauchstopp Hilfe, Motivation und Unterstützung bieten. Dabei habe ich die lesenswerten Fundstücke in folgende Kategorien eingeteilt, die meiner Meinung alle eine Rolle spielen, wenn Du Dir für die Raucherentwöhnung Unterstützung im Internet holen willst:

Warum so viele beim Rauchstopp scheitern: 6 Tipps, wie Du glücklicher Nichtraucher bleibst

rauchen-aufhoren-glucklicher-nichtraucherMit großer Motivation fasst Du den Entschluss: Ab morgen bin ich rauchfrei und werde ein glücklicher Nichtraucher! Ich habe keine Lust mehr auf die dreckigen Ekel-Dinger. Es ist Schluss! Auch am Morgen selbst bist Du noch motivierst und beginnst Dein neues Leben ohne Zigarette. Die ersten Stunden fallen Dir einfach, doch dann sitzt Du nach dem Essen mit Deinem Kaffee da und denkst: „Mist, ich brauche eine Zigarette.“

Rauchen aufhören: Nichtraucher werden und bleiben – Interview mit Petra Krause

rauchen-aufhoren-nichtraucher-werden-und-bleiben-iiBeim Rauchen aufhören ist für viele Frauen eine große Hürde: Nichtraucher zu werden und zu bleiben. Bei beiden Schritten ist Willenskraft gefragt. Daneben bedeutet der Prozess der Rauchentwöhnung auch, sich mit seiner eigenen Sucht auseinanderzusetzen, um die Ursachen für die Nikotinsucht zu finden. Da ich diesen Ansatz für meine Arbeit sehr wichtig finde, habe ich nach einer Expertin auf dem Bereich gesucht und bin auf Petra Krause gestoßen, Physiotherapeutin, Heilpraktikerin, Osteopathin und Transformationscoach. Sie erklärt in dem Interview, was Rauchen mit Deinem Selbstwertgefühl zu tun hat und wie Du Deine Glaubenssätze zum Thema „Rauchen aufhören“ umprogrammieren kannst!

E-Zigarette: Vor- und Nachteile und was Du beim Kauf beachten solltest

e-zigaretteDie Themen „E-Zigarette“ und „elektrisch Rauchen, auch dampfen genannt“ scheidet die Geister. Viele ehemaliger Raucher schwören auf den Rauchstopp mit der Hilfe der elektrischen Zigarette. Andere wiederum sehen darin nur eine Suchtverlagerung. Deswegen möchte ich heute die Vor- und Nachteile einer elektronischen Zigarette aufzeigen sowie darauf hinweisen, worauf es ankommt, wenn Du das Dampf-Gerät dafür nutzt, um von der herkömmlichen Tabak Zigarette los zu kommen.

Rauchen aufhören bei Raucherlunge: Alle Infos zu COPD und warum Du Dich unbedingt für einen Rauchstopp entscheiden solltest

rauchen aufhören raucherlungeIn Deutschland leben um die fünf Millionen Menschen mit der Krankheit COPD. Dabei sind es weltweit sogar über das 10fache: Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind weltweit 64 Millionen an COPD erkrankt. Zudem geht die Organisation davon aus, dass sich die Krankheit bis 2030 noch stärker verbreiten wird. So schätzt die WHO, dass COPD die dritthäufigste Todesursache in den Industriestaaten sein wird. Vor allem Raucher und Passivraucher haben ein sehr großes Risiko an COPD zu erkranken. Dabei merken sie es häufig nicht, dass sie an der Krankheit leiden, denn ihre Symptome gehören irgendwie zu einem Raucher-Leben dazu: Atemnot, Husten, Auswurf (AHA). Doch was ist COPD denn eigentlich?