shadow

Hilfe beim Rauchen aufhören: 5 Tipps, wie Du den Rauchstopp einfacher durchziehst

Brauchst Du Hilfe beim Rauchen aufhören, weil es irgendwie nicht klappen will? Viele Frauen kommen zu mir, weil Sie endlich mit dem Rauchen aufhören möchten. Doch es fehlt der letzte Schritt, das sogenannte „Klick-Machen“. Ich möchte Dir mit 5 Tipps weiterhelfen, dass Du die Rauchentwöhnung einfacher durchführen kannst! Hier meine Hilfe beim Rauchen aufhören:

Nicht Rauchen und gut drauf sein: Warum viele frische Nichtraucher über Aggressionen, Gereiztheit, Depressionen und miese Stimmung nach dem Rauchstopp klagen und was man dagegen tun kann

Eigentlich freut man sich beim nicht Rauchen, die stinkenden Zigaretten losgeworden zu sein und will in sein gesundes, schönes neues Nichtraucher-Leben starten, doch diese positive Aussicht wird vielen frischen Nichtrauchern durch schlechte Laune, depressive Stimmung, Gereiztheit und Heulattacken vermiest. Für viele Nichtraucher bricht nach dem Rauchstopp eine Welt zusammen und sie wissen einfach nicht, warum auf einmal das Leben nicht mehr lebenswert ist.

Rauchen aufhören nach Silvester: Wie Du Deinen Neujahrsvorsatz „endlich mit dem Rauchen aufzuhören“ wirklich durchziehst

Rauchen aufhören NeujahrRauchen aufhören nach Silvester: Wenn man sich in den Rauchfrei-Foren umschaut, findet man viele Leute, die zum 1. Januar  nach Silvester mit dem Rauchen aufhören wollen. Doch viele scheitern, meistens schon am ersten Tag ihres Neujahrsvorsatzes. Warum ist das so und wie schaffst Du es, dass Dein Vorsatz nicht nur ein Vorsatz bleibt? Hier möchte ich Dir ein paar Tipps geben!

14-Tage-Rauchfrei Challenge: Start 01. Januar 2017

rauchfrei-challengeZum dritten Mal startet die 14-Tage-Rauchfrei-Challenge am 1. Januar 2017. Gemeinsam in einer Gruppe von anderen Frauen und Männern hast Du die Möglichkeit, mit meiner Begleitung mit dem Rauchen aufzuhören. Dabei geht darum, dass ich Dich mit Techniken und Methoden versorge, damit Du vorbereitet und mit Motivation in den Rauchstopp gehst – mit dem Ziel, dass Du langfristig rauchfrei bleibst!

Die 15 besten Blogs zur Unterstützung für die Rauchentwöhnung

rauchen aufhören blogsIch bin auf die Suche gegangen und habe mich bei Rauchfrei-Blogs sowie anderen Seiten umgeschaut, um für Dich die besten Webseiten zu suchen, die Dir bei dem Rauchstopp Hilfe, Motivation und Unterstützung bieten. Dabei habe ich die lesenswerten Fundstücke in folgende Kategorien eingeteilt, die meiner Meinung alle eine Rolle spielen, wenn Du Dir für die Raucherentwöhnung Unterstützung im Internet holen willst:

Rauchen aufhören Tipps: Die Morgenzigarette überwinden

rauchen-aufhoren-tipps-morgenzigaretteRauchen aufhören Tipps: Heute geht es um die Morgenzigarette! In meiner Facebook Gruppe „Rauchen aufhören für Frauen“ fragen viele Frauen danach, wie man den Morgen ohne Zigarette auskommen kann. Viele Frauen nehmen sich vor, mit dem Rauchen aufzuhören, scheitern aber schon an der ersten Herausforderung am Morgen. Der Morgen wird zur ersten Zerreißprobe auf dem Weg zur Nichtraucherin.

Rauchen aufhören Tipps: 6 Anzeichen, dass Du Dir wirklich das Rauchen abgewöhnen willst

rauchen abgewöhnenEs gibt Entscheidungen, die sind nur vage Ideen. Und es gibt Entscheidungen, die werden getroffen und knallhart durchgezogen. Beim Rauchen abgewöhnen ist es sehr förderlich, wenn die Entscheidung getroffen und knallhart durchgezogen wird. Denn wer sich wirklich sicher ist, dass er endlich als Nichtraucher leben möchte, der hat eine stärkere Motivation und eine größere Vision: Die Vision, endlich ein gesundes, freies Leben zu führen.

Rauchen – Folgen für die Gesundheit: Warum Du unbedingt mit dem Rauchen aufhören solltest!

Rauchen FolgenWie heißt es so schön auf den Zigarettenpackungen „Rauchen gefährdet Ihre Gesundheit“. Das wissen wir alle, vor allem Raucher. Doch Wissen reicht nicht aus, man muss es vor allem spüren. Als ich noch geraucht habe, dachte ich oft: “Ach, mir passiert schon nichts.” Ich habe mir überall Bestätigung geholt, dass es gar nicht schlimm sein kann, wenn ich weiter rauche. Wenn ich in Frauen-Magazinen gesehen hab, dass man einen Star beim Rauchen fotografiert hatte, dachte ich: “Ha, die raucht auch, also kann ich das auch tun.”

Aufhören zu rauchen trotz Stress: Tipps, wie Du in Stress-Situationen nicht zur Zigarette greifst

– „Ich höre auf, wenn ich keinen Stress mehr habe“ aufhören zu rauchen Stress

„Ich brauch die Zigarette bei Stress“

„Ich kann nicht aufhören, ich habe zu viel Stress“

Diese Sätze höre ich so oft bei meinen Klientinnen und denke mir, wie gut, dass ich den Stress nicht mehr habe. Denn Nichtraucher haben einfach weniger Stress!